Diskussion: bayerische Küche

Was ist Deine Meinung betreffs "bayerische Küche"?

Von: yin (Gast)09.04.2004, 10:05
Beitrag melden
Beitrag zitieren
ich brauche dringend hilfe für meine Projektarbeit. Das Thema lautet bayerische und mecklenburgische Küche im Vergleich.
Da ich aus Mecklenburg Vorpommern komme, fällt mir dieser Teil also nicht schwer. Dafür aber der andere *g*
Also bitte helft mir!!! Ich bin für jede info dankbar!!
Von: Bernd Schmidtler (Gast)01.11.2004, 22:02
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Zuerst darf ich mich vorstellen: ich bin Münchner. Ja wirklich, ein echter, hier gebohren, meine Eltern sind hier geboren, auch 3 meiner 4 Großeltern sind in München geboren (der 4. kam aus "dem Wald", aus der Oberpfalz). Und ich lebe hier.

Ich liebe Baiern (absichtlich mit ai geschrieben, um Baiern nicht mit den Nachbargegenden Franken und Schwaben zu vermischen). Von allen Gegenden, die ich bisher gesehen habe kann sich meines Erachtens kaum eine mit dem Raum zwischen Donau, Inn und den Alpen messen. Klingt vermessen, ist aber so. Das Land ist traumhaft (oder - neudeutsch - es "hat einen großen Freizeitwert". Die Leute sind (wenn man sie versteht) freundlich, liberal und ehrlich. Sogar das Wetter ist hier mit den Münchnern im Bunde: bei Föhn bekommen nur die "Zuagroasten" (die Zugereisten) Kopfweh, ein Eingeborener bekommt dabei nur einen wunderschönen Durst auf das nächste Weißbier.

So, und jetzt kommt das große Geheimnis von Baiern. Als der Liebe Gott mit der Kreation dieses wunderbaren Landes fertig war kam der Erzengel Gabriel und meinte zu Gott "da hast in Deiner Güte aber fast a bißerl zu viel getan, die Bewohner haben ja auf Erden schon das reinste Himmelreich".

"Meinst wirklich?" fragte Gottvater. "Ja, des is zu viel des Guten". "Na, dann bremsen wir halt doch no a bißerl".

Und Gottvater schuf die baierische Küche.

Das Wort baierische ist absichtlich klein geschrieben, denn als stehenden Begriff möchte ich unser Futter nicht einführen.

Für jemanden wie mich, der gerne gut ißt, war dies eindeutig ein bißerl zu viel gebremst.

Alles, was hier als "bayerische Küche" verkauft wird und genießbar ist kommt von unseren Nachbarn. Da sind einmal die Schwaben (Spätzle, herrliche Saucen, ein "Schwabentopf" - mir läuft bei der Aufzählung das Wasser im Munde zusammen).

Nach Norden schließt sich Franken an, Küche und Keller in diesem Land sind sprichwörtlich, der sogenannte "Bayerische Schweinebraten", mit rohen oder gekochten Kartoffelknödel ein Hochgenuß, kommt aus Franken.

Etwas weiter östlich, die Böhmische Küche, was soll ich sagen, hervorragend, Wild, Fisch, Geflügel, Mehlspeisen, einfach herrlich.

Und sogar unsere südlichen Nachbarn im schönen Land Tirol haben einen ausgezeichneten Wein, hervorragende Spezialitäten, Speckknödel zum Beispiel.

Nur in Baiern wirkt das Bremsen aus der Schöpfungsgeschichte immer noch nach. Wenn Du also über die "Bayerische Küche" schreiben willst, schreibe über die Franken und über die Schwaben, aber bitte nicht über uns Baiern.

Servus - Bernd Schmidtler

(für alle, die mich jetzt für meine baierische Nestbeschmutzung beschimpfen wollen: bernd@schmidtler.de)
Von: gamiSu (Gast)07.12.2004, 12:55
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Was ist typisch für die Münchener zu essen`???
Diese Frage hat mir meine Lehrerin gestellt und ich soll sie beantworten.
Daher, dass ich aus Aachen komme, habe ich keine Ahnung, was typisch für die Münchener ist...
Könnt ihr mir die frage bitte beantworten????
Von: Tracy (Gast)02.01.2005, 18:02
Beitrag melden
Beitrag zitieren
typische Speisen für die Bayern sind : Kaiserschmarrn, Bayerisch Kraut,alle möglichen Arten von Knödeln, zB Leberknödel, Leberkäse,Pichelsteiner,Sauerbraten mit Knödel natürlich, Boefflamatt,Obazda (heißes Käsegericht zur Brotzeit) ,Weißwurst.


typisch für München ? gute Frage : wahrschienlich Knödel
anosnten Münchener Weißwurst,Münchener Mundsemmel und aosnsten
Münchener Apfelstrudel zur Kaffeezeit,

vielleicht ein Info zur WEißwurst:

Geschichte
Die Weißwurst ist eine Münchner Spezialität mit langer Tradition. Durch Brauchtumsfeste, wie z. B. insbesondere dem Oktoberfest oder dem Münchner Fasching, wurde die Weißwurst als Produkt aus der gleichnamigen Stadt zugleich auch weltberühmt. Nach den Annalen der Stadt München soll die Weißwurst am 22. Februar 1857 im Gasthaus zum „Ewigen Licht” am Marienplatz entstanden sein. So wird berichtet, dass sie dem damaligen Wirtsmetzger Joseph Moser als Fehlfabrikat bei der Bratwurstherstellung „geglückt" sei. Der Wirt, der im Bayerischen Moser Sepp genannt wurde, machte sich zum angegebenen Datum schon recht früh am Morgen daran, die zur damaligen Zeit bekannten und beliebten Kalbsbratwürste herzustellen, als er feststellen musste, dass ihm die Schafssaitlinge ausgegangen waren. In seiner Not - die Gäste bestellten schon ihre Würste - füllte er das helle Brät in dickkalibrigere Schweinedärme, drehte die Würste ab und brühte sie in heißem Wasser, weil er befürchtete, dass die Würste sonst beim Braten platzen würden. Nach anfänglichem Misstrauen seitens der Gäste wurde die neue Wurstkreation ein voller Erfolg und im Verlauf der folgenden Jahrzehnte zum festen Bestandteil der Münchner Gastwirtschaften.

Beschreibung der Weißwurst
Wurst aus Kalb- und Schweinefleisch mit Zwiebeln und frischer Petersilie gewürzt. Länge: circa 12 cm, Durchmesser: 28 bis 32 mm, Gewicht: 80 bis 100 g, Farbe: weiß, Textur: fein, locker, leicht klebrig.
Verzehr
Die Tradition, die Weißwurst vormittags zu essen, hat sich bis heute erhalten. Auch wenn die Weißwurst heute fast nur noch als Brühwurst hergestellt wird und eine gleichmäßige Kühlung gewährleistet ist, hat sich in Bayern dieser Brauch erhalten. Es ist verpönt, die Weißwurst nach zwölf Uhr mittags zu essen. Man lässt die Weißwurst in heißem Wasser ziehen und isst sie warm. Dazu schmeckt ein bayerischer süßer Senf, Brezeln und ein bayerisches Bier. Die Weißwurst wird ohne Wursthaut gegessen. Für das Herauslösen der Wurst aus der Haut gibt es verschiedene Techniken, die es nach der Tradition einzuhalten gilt.

Die bayerische Küche ist recht deftig, empfand ich.

vielleicht hilft dir auch der Link:
http://members.chello.at/heinz.pohl/Kuechensprache.htm

wie sich die Küchensprache in Deutschland veränderte,auch in Bayern.

gruß Tracy
Von: Lilly (Gast)05.03.2005, 12:12
Beitrag melden
Beitrag zitieren
hallo ich suche bis ende mai typisch bayrische kuchenrezepte.
wer kann mir da helfen?.

angebote an: Lillykg@web.de oder Lillymaus7@gmx.de

vielen dank

ciao Lilly
Von: lupy (Gast)03.04.2005, 13:10
Beitrag melden
Beitrag zitieren
such Rezept um Weisswurst selber herzustellen ,Hoby
Von: MATHS (Gast)06.06.2005, 13:35
Beitrag melden
Beitrag zitieren
HALLO
WELCHES MONUMENTS IST DAS SYMBOLE DER STATTD MÜCHEN?
Von: lisa (Gast)06.06.2005, 13:38
Beitrag melden
Beitrag zitieren
hallo
Von: lisa (Gast)06.06.2005, 13:39
Beitrag melden
Beitrag zitieren
welches monuments ist das symbol der stadtt münchen?
Von: POPOPOP (Gast)06.06.2005, 16:16
Beitrag melden
Beitrag zitieren
GUTENTAG ICH BIN POPOPO
.ICH BIN Franzosish.ICH SPRECHE FRANCAIS ANGLISH
Von: Peter089 (Gast)24.03.2014, 09:00
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Servus,
kauf dir den Biergartenguide, da stehen vorne Geschichten über den Obazden, die Weißwust usw drin.
Außerdem gibt es für jeden Biergarten einen Freibiergutschein und daher sehr zu empfehlen
peter

Beitrag zum Thema »bayerische Küche« schreiben

Antworte den anderen Usern und poste Deine Antwort für das Thema »bayerische Küche«!

Beliebigen Namen auswählen
Hier klicken, wenn Sie bereits registriert sind.
:-) :-( ;-? ;-) :rolleyes: :-| >:-( :-D :-\ :oah: :grummel: :teufel: :idee: :nerven: :wahnsinnig: :verwundert: :pfeil: :frage: :ausruf: :cool: :weinen: :kreisch: :kuss: :rot: :augenrollen: :teuflisch: :gaehn: :lol: :verliebt: :zwinker: :zwinkern: :klatschen: :krank:
Sicherheitscode:

Geben Sie den Code exakt so ein, wie Sie ihn sehen. Code enthält nur Zahlen.
Anmerkungen zur Nutzung unseres Forums:
Jetzt kannst du Beiträge im Forum mit der Gast-Funktion oder als eingeloggter Community Nutzer posten. Die Administratoren empfehlen die Registrierung in der Citysam Community, da auf diese Weise zusätzliche Optionen verfügbar sind.

Hinweis betreffs Links in unserem Forum: URLs für Fotos und externe Seiten verändern wir bei Ihrer Veröffentlichung im Thread automatisch in praktische Links sowie Fotos, sofern ein Nutzer mit dem Forum angemeldet sein sollte und ein Vertrauen von wenigstens Fünfzig Punkten hat!


Zugang im München-Forum

Login für sämtliche Funktionen im München Forum.
Neu registrieren im München Forum.
Passwort verloren.



Praktische Forum Funktionen

Nutze jetzt diese Funktionen:

Suche im Forum

Suche im München Forum und zusätzlichen Foren nach beliebten Stichworten:



Moderator im München Forum

Bisheriger Moderator in diesem München Forum. Hier als Moderator im München-Forum oder einer Stadt anmelden.

London-Fan seit Anfang der 70er.

Ähnliche Themen der Community

Die hier zu sehenden Diskussionen der Citysam München Communitybeschäftigen sich mit ähnlichen Inhalten.

Weitere Foren sowie Communities

Diese Foren beschäftigen sich mit ähnlichen Zielorten wie unser München-Board

Hotelangebote buchen

Buchen Sie ein gutes Hotelangebot in London hier über Citysam ohne Buchungsgebühren. Gratis bei der Reservierung bekommt man auf Citysam unseren Download-Guide!

Stadtplan von London

Überblicken Sie London oder die Umgebung durch die virtuellen Landkarten. Per Straßenkarte findet man interessante Touristenattraktionen und Hotels.

Hotels Flug + Hotel Flüge Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos Forum meinCitysam

München-Forum Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.