Forum-London: Trotz Terror nach London???

Was ist Deine Meinung im Bereich "Trotz Terror nach London???"?

London Forum - So geht’s:

An Gesprächen teilnehmen oder Vertrauen aufbauenDeine eigenen Fragen in der Community besprechenIn diesem Forum Kontakte finden

Gute Hotels und Apartments

1.400 Unterkünfte und Hostels online verfügbar298.481 Hotelbewertungen realer GästeE-Book Reiseführer

2 Seiten: 1 2 Letzte Seite
Vertrauen:
Von: ChristineCitysam-Moderator London22.07.2005, 16:59
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
www.preparingforemergencies.gov.uk/
Citysam-Moderator London
Von: Guest (Gast)22.07.2005, 17:24
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Ähm wir haben auch gebucht und es würde/wird in 2 Wochen los gehen!
Wie groß ist die Chance das nochmal etwas passiert?!?
Ist es besser Zuhaus zu bleiben?
Trotzdem hinfahren?!
Soweit ich gelesen hab war ja der 2te Anschlag etwas ausserhalb von London City oder?!?!
Also ich schieb schon leichte Panik aber meine Schwester und mein Dad überhaupt nicht.
Was jetzt tun?!?!
Wäre mal schön wenn jemand was dazu schreiben könnte
Von: hinterfr (Gast)22.07.2005, 23:17
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Hallo Leute,
ich fliege am Dienstag nach London mit meiner 12 jährigen Tochter,
hab ein wenig Angst aber wir fahren und lassen uns von Terror nicht beienflussen. Habt Ihr Vorschläge was wir unternehmen sollen, 3 Tage lang?
Ich warte auf Eure Ideen
Von: Rina (Gast)23.07.2005, 16:08
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Hallo.
Wir fahen am Montag und wollen einen schönen Urlaub in der Stadt verbringen. wir schauen, dass wir nur mit U-Bahnen fahren wann es unbedingt notwendig ist.
ich hab gehört im Greenwich park soll es sehr schön sein, dort kann man sehr schön eichhörnchen füttern.
und auf keinen Fall mmd Tussauds entgehen lassen

machts gut und ciel spaß an alle, die auch nach London fahren!
Vertrauen:
Von: ChristineCitysam-Moderator London23.07.2005, 17:14
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
@ Guest
Die Möglichkeit, dass es in einer U-bahn Station zur Rauchentwicklung kommt, so dass man evakuieren muss, halte ich für wahrscheinlicher.

@ hinterfr
was habt ihr ausgefallenes vor? Hier wurde schon genügend über so was geschrieben, zum Beispiel
www.citysam.de/board/showtopic.php?threadid=3300&time=1122044585

Gruß
Christine
Citysam-Moderator London
Von: Gast2 (Gast)25.07.2005, 12:06
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Wir wollten unserer Tochter (13 J.) einen London-Trip schenken und im September soll es nun losgehen; es ist alles organisiert und gebucht und schon ein toller Gutschein gebastelt. Sie weiß es noch nicht (Überraschung!) aber ich bin mir nicht mehr sicher, ob wir es überhaupt noch machen sollen. Ist wohl im Moment nicht so der Renner, dieses Geschenk, was?!?! Mal wollen wir - mal nicht - eigentlich doch.....
War jemand nach den 2. Anschlägen dort??? Wie ist eure Meinung zu einem Städtetrip nach London.
Vertrauen:
Von: ChristineCitysam-Moderator London25.07.2005, 14:59
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Hallo Gast2,

mit 13 nach London? Ein Traum!!

Sie wird es vielleicht lockerer sehen als ihre Eltern. Hauptsache shopping usw. Wie lange wollt ihr bleiben?

Gruß
Christine
Citysam-Moderator London
Von: Nikki (Gast)25.07.2005, 19:13
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Fliege am Donnerstag, mittlerweile ist mir auch ein bisschen mulmig aber ich werde fliegen. Bin dieses Jahr leider alleine dort, sonst würd ich mir wahrscheinlich auch gar keine Sorgen machen...
Von: Gast2 (Gast)26.07.2005, 12:15
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Hallo Christine,
Danke für die prompte Antwort!! Wir wollten von Freitag - Montag bleiben, Hotel in Citynähe und so'ne Bustour für Touristen (Hop-on-Hop-off) am Sonntag (ausgerechnet auch noch der 11.09.......) Ich glaube manchmal, wir Erwachsene/Eltern sehen das viel ernster - obwohl es ja wirklich nicht wegzureden ist, dass die Terrorgefahr einfach da ist. Aber dann dürfte man ja wirklich überhaupt NICHTS mehr machen, was?! Wie ist denn die Stimmung in der Stadt? Bei uns in der Zeitung stand heute, dass in London "die Nerven blank liegen" wegen des "Versehens" der Polizei.... Die Bezeichnung ist ja auch ein Hohn!
Momentan sieht bei uns alles nach Abflug am 09.09. aus.... (Unsere Tochter erfährt von dieser Tour am Zeugnistag; diese Woche am Freitag). Vielleicht beruhigt sich vieles bis Anfang September. Aber bei mir bleiben nach wie vor Zweifel im Hinterkopf, ob oder ob nicht!!!!!!
Gruß Martina
Von: Gast2 (Gast)26.07.2005, 12:20
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Hallo Nikki!!!!

Wünsche dir ehrlich eine schöne Zeit in London!
Bist du längere Zeit dort? Beruflich oder auf Urlaub?
Vielleicht schreibst du ja hier mal rein, wie es war und ob deine Entscheidung richtig war. Ich halte mal in ca. 4 Wochen wieder Ausschau - nächste Woche geht es erst mal an die spanische Küste zum Urlauben...

LG Martina
Vertrauen:
Von: ChristineCitysam-Moderator London26.07.2005, 15:22
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Hallo Martina,

mit der Bustour macht ihr nichts verkehrt.
Man ist nach dem 11.09. schon etwas geprägt. Als ich vor zwei Jahren auf dem Eiffelturm war, hatte ich schon einen Moment den Gedanken, was wäre, wenn jetzt eine Rakete einschlüge und der Turm wegknicken würde. Man geht wirklich nicht mehr so sorglos in diese Höhen (egal, ob Flugverbot oder nicht).
Es wird sich schon wieder beruhigen. Eurer Tochter wirds ganz sicher gefallen. Welches Hotel habt ihr gebucht?

Gruß
Christine
Citysam-Moderator London
Von: Gast2 (Gast)27.07.2005, 09:00
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Hallo Christine!
Danke für deine positiven Worte - es ist schon sehr interessant, sich die so vollkommen unterschiedlichen Meinungen anderer Leute anzuhören, aber letztendlich werden wir für uns eine Entscheidung treffen (ich denke, wir fahren/fliegen!)
Unser Hotel liegt in der City, gut zu erreichen mit der U-Bahn.....
Es ist das Hotel New Linden (Nähe Hyde Park) und wir haben auch geplant, gleich mit der U-Bahn vom Flughafen Heathrow aus in die Stadt zu fahren. Ich habe ein 4-Tages-Ticket für die öffentlichen Verkehrsmittel gebucht, damit wir flexibel sind.
Hast du Tipps für Sehenswürdigkeiten, die man sich unbedingt in London anschauen sollte? ... Wäre sehr froh über weitere Ideen.
Schönen Tag!!!!
Gruß Martina
Vertrauen:
Von: ChristineCitysam-Moderator London27.07.2005, 10:50
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Hallo Martina,

Ich bin jetzt erstaunt, mal wieder jemand hier zu finden, der nach Heathrow fliegt und nicht nach Stansted.
Euer Hotel hat auch eine Website: www.newlinden.co.uk/
Hast du die Bustour fest auf den Sonntag gebucht? Da ihr sicherlich schon Freitagvormittag ankommt, würde ich das besser auf den Nachmittag legen. Da könnt ihr eventuell schon planen, was für die nächsten Tage interessant wäre.
Über Sehenswürdigkeiten wurde hier schon viel geschrieben, es kommt auch auf die Interessen darauf an. Auf jeden Fall würde ich London Eye auf den Montagmorgen für 9 Uhr legen, außer das Wetter wäre nicht gut. Es hat mal hier jemand geschrieben, dass es dann nicht so voll wäre.
Ich würde kein festes Programm machen, denn schließlich ist es ein Geschenk für eure Tochter und wenn sie nicht minderjährig wäre, würde sie alleine fahren - und die Sau rauslassen
Vielleicht hat sie auch selbst Lust am planen, ihr werdet es am Freitag sehen.

Gruß
Christine
Citysam-Moderator London
Vertrauen:
Von: Reisefreund27.07.2005, 18:26
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Und hier die Kommentare zum Hotel von Reisenden bei Tripadvisor.com:
http://kuerzer.de/newlinden

Einer empfiehlt, nach Zimmer 404 zu fragen- es soll das grösste sein.

Grüße,

Michal
Per Aspera ad astra!
Vertrauen:
Von: Jetta200729.07.2005, 14:21
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Hallo allerseits,

ich bin gestern erst aus London zurück gekommen, und muss sagen:
geile Stadt! Obwohl ich vorher Bedenken hatte wegen der Anschläge, haben wir während unseres Aufenthaltes doch recht wenig davon gespürt! Klar, verstärkte Taschenkontrollen an U-bahnen und Sehenswürdigkeiten und verstärkte Sicherheitskontrollen (Abtasten von Kopf bis Fuss und Schuhe ausziehen, Portemonnaie leeren, etc. ) am Flughafen, aber ansonsten lief alles glatt.

Das einzig blöde war, dass unsere U-Bahn-Stationen (Bayswater und Queensway) während der ganzen Zeit geschlossen waren. Weiß jemand, ob das wegen der Anschläge war?????
Vertrauen:
Von: ChristineCitysam-Moderator London29.07.2005, 15:36
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Hallo Jetta,

Queensway ist wegen Modernisierung bis auf weiteres geschlossen. Bayswater liegt auf der District/Circle Line. District läuft ab heute wieder, Circle bleibt noch zu.
www.tfl.gov.uk/tfl/press-centre/press-releases/press-releases-content.asp?prID=461

Gruß
Christine
Citysam-Moderator London
Von: Ãœch (Gast)10.08.2005, 15:33
Beitrag melden
Beitrag zitieren
So seit gestern wieder aus London zurück!
Zuerst dachte ich, da wär schon gar nichts mehr los!! Also sprich Angst,Vorsicht, usw..... wurde aber schnell eines bessere belehrt *g*
Also zuerst einmal steht an wirklich JEDER ecke ein Polizist, an jeder UBahn Station steht auch mindestens einer!
An größeren UBahn Stationen sogar 3-4.
An Touristenpunkten ( BigBen, TowerBridge,Madame Tussauds ) stehen auch ne Menge!
Und sie sind gaaaaanz vorsichtig wenn es darum geht, dass irgendwo eine Tasche oder Tüte unbeaufsichtigt rumsteht (aber nicht am Flughafen Heathrow,dazu gleich näheres )
Wir waren im Ibis Hotel Wembley und vorgestern wurde unsere Hotel "evakuiert" alle Hotels,Büros und alles nahestehende ( unter anderem auch die Baustelle *grummel* ) wurde geräumt.
In nem Bus wurde eine unbeaufsichtigte Tasche gefunden! Innerhalb weniger Minuten waren ne Menge Polizisten, Feuerwehrleute,ect da!
Als wir dann Abends essen gingen haben wir die Dame des Hauses gefragt ob sie auch was mitbekommen hat!
Da meinte sie nein,wann solle das passiert sein! Wir: vor ca 2 Std, da war sie ganz entsetzt und meinte oh schon wieder! Erst vor 3 Wochen war das selbe spiel an der selben stelle.
Da wird einem schon komisch!! Aber trotz alle dem! Die sind in London wirklich sehr gut eingespielt, sehr present und wirklich sehr schnell!! Man braucht als Touri nicht wirklich Angst haben!
Ausser Heathrow!!
Nach 1Std 45 Minuten von München in Heathrow gelandet!!
Gesucht wo die Kofferausgabe ist, dort hingestellt und gewartet!!
Da ist mir aufgefallen das in sämtlichen Ecken köfferchen rumstehen! Zum Teil ganz vereinsamt zum anderen stehen auch mal wieder ne hand voll Menschen dort!! Also ist dort sicherlich ein leichtes was hinzustellen was dort nicht hingehört! Vorallem wenn sich auch keiner Sorgen darum macht.
Trotz alle dem!
War wirklich ein Super Urlaub!!!
Viel Spass an alle die es noch vor sich haben
Von: Gast2 (Gast)30.08.2005, 10:09
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Hallihallo!!!
Bin auch wieder aus meinem 3-Wochen-Urlaub in Spanien zurück - gut erholt und jetzt gehts nächste Woche tatsächlich schon nach London... und wir freuen uns darauf!!
Jetzt lese ich gerade, dass manche U-Bahn-Stationen (insbes. Queensway, evtl. Bayswater) geschlossen sind. Ist das immer noch der Fall?? Und wenn ja, weiß man wie lange noch?!

An Christine: Unsere Tochter hat sich tierisch gefreut über diese Reise - hat aber auch Bedenken gehabt wg. des Terrors. Wir werden aber trotzdem fahren und haben inzwischen die Urlaubs- unterlagen (die Planerei für Sehenswürdigkeiten nimmt kein Ende...)
bekommen.
Schönen Gruß und schönen Tag noch!!!! Martina
Vertrauen:
Von: ChristineCitysam-Moderator London30.08.2005, 11:09
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Willkommen zurück. Was ich oben für Jetta geschrieben habe, gilt noch. Außerdem gibt es noch die Seite von meinem Beitrag auf Seite 1. Die Piccadilly Line wird an manchen Wochenenden geschlossen sein, aber im September nur dieses Wochenende.
Wenn ihr schon heftig plant - wie lange bleibt ihr dort? wundert mich gar nicht.

Gruß
Christine
Citysam-Moderator London
Von: Gast 2 (Gast)23.09.2005, 10:47
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Hallo Christine!
Melde mich auch mal wieder. Vor nunmehr 2 Wochen waren wir mit unserer Tochter ja in London. GIGANTISCH, kann ich nur sagen. Es hat uns allen gut gefallen - wir waren die ganzen Tage nur unterwegs, haben 'ne Menge gesehen (Zeit war natürlich viel zu kurz...) und sind ständig mit U-Bahn und Bussen rumgedüst. Und ehrlich gesagt sind wir kaum zu überlegen gekommen wg. der Terroranschläge. Ab und zu haben wir einen Polizisten gesehen (aber ich war doch sehr erstaunt, wie wenig Polizei eigentlich unterwegs war). Am Flughafen Heathrow war gar NICHTS zu spüren von evtl. Panikmache und wenig Touristen. Ansonsten hat alles prima geklappt mit Hotel und Bustour, Travelcard und auch sonst.
Manche U-Bahn-Stationen waren wg. Renovierung geschlossen - aber wir waren ja flexibel genug, um trotzdem weiter zu kommen. Mit etwas Vorbereitung und gutem Stadtplan, Kopie vom U-Bahn-Netz und Spontanität auch kein Problem.
Ich denke, dass wir nicht das letzte Mal da waren... Unsere Tochter ist hellauf begeistert von dieser nie zur Ruhe kommenden Stadt, diesen so vollkommen unterschiedlichen Leuten und das ganze Leben dort...
Christine, dir nochmals DANKE für die Tipps und die Fürsprache, trotz allem nach London zu fahren. Man sollte sich wirklich nicht unterkriegen lassen... Martina
Vertrauen:
Von: ChristineCitysam-Moderator London23.09.2005, 11:48
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Hallo Martina,
ich kann jetzt nur lächeln.
Natürlich ist es immer zu kurz. Ja, wie war das Hotel? Was habt ihr in Sachen Shopping und Essen gemacht? Was würdet ihr beim nächsten Mal nicht mehr besuchen bzw anders machen? Das es eure Tochter gepackt hat, wundert mich auch nicht.

Gruß
Christine
Citysam-Moderator London
Von: Gast 2 (Gast)26.09.2005, 12:18
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Hallo Christine!
Gerade haben wir am Wochenende unser LONDON-Album angefangen und promt kam der Satz: Da will ich nochmal hin!!! Natürlich von unserer Tochter und ehrlich gesagt auch von uns.
Unser Hotel war das "New Linden", Nähe U-Bahn Bayswater. Schickes kleines Hotel, neu renoviert, sauber und ordentlich, Frühstück war auch o.k. (immer meine große Sorge!!!) und doch recht zentral gelegen. Teuer ist sowieso alles in London, aber am Hotel sollte man wirklich nicht sparen... Würde ich glatt weiterempfehlen. Shoppingmäßig waren wir ziemlich mit rumfahren und Sightseeing beschäftigt, dass mal hier und mal da war gekauft wurde. Harrod's haben wir natürlich besucht - nicht unsere Welt!!
Covent Garden war cool, eine super Atmosphäre und nette Kleinigkeiten zu kaufen.
Ansonsten haben wir erst mal das übliche Programm abgespult; Mde. Tussaud, Big Ben, Tower, Oxfort Street, British-Museum, St.Pauls Cathredal mit Sonntags-Gottesdienst und Kirchenchor (Gänsehautfeeling..), Hyde-Park zu Fuß mit Speaker's Corner und wie gesagt, die Original Bus-Tour. Beim nächsten Besuch kämen halt die "Nebenstrecken" dran, evtl. mehr Märkte besuchen und einfach LONDON genießen!!
Und ich weiß, dass unsere (inzwischen 14-jährige) bestimmt noch mal hinfährt... Also viel Spaß für alle, die diesen Besuch vor sich haben und schöne Grüße für heute!!!
Martina
Vertrauen:
Von: ChristineCitysam-Moderator London27.09.2005, 11:49
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Nochmal zum Hotel: ist das Zimmer, das ihr hattet, auf der Website abgebildet? Ward ihr mit dem Bad zufrieden?

Gruß
Christine
Citysam-Moderator London
Von: Gast 2 (Gast)29.09.2005, 09:35
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Hallo Christine!
Unser Zimmer im New Linden ist leider nicht auf der Web-Seite abgebildet. War klein aber fein und sauber. Das Bad war neu renoviert, zwei Waschbecken und modern in Schokobraun (oder so'ne Farbe?!); Dusche ohne Vorhang oder Duschkabine. Da sie aber recht groß war, waren die Wasserspritzer auch kein Problem.
Unser Frühstücksraum sieht original so aus wie auf der Webseite!!
Schönen Tag noch.
Gruß Martina
Von: Mitos (Gast)12.08.2011, 00:35
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Wir fliegen auch am 21.07 nach London!
Ist unser erster London-Besuch, sind 4 Personen im Alter von 19-20.
Wir fliegen auf jeden fall, komme was wolle. Von so einem bisschen "chaos" lassen wir uns doch nicht den Urlaub vermiesen oder einschüchtern

Auf die leichte Schulter nehmen sollte man es auch nicht, aber wie ich finde kann man auch überreagieren...

Naja, vielleicht müssen wir dann an den Sehenswürdigkeiten nicht so lang Schlange stehen :-
2 Seiten: 1 2 Letzte Seite

Post zum Thread »Trotz Terror nach London???« veröffentlichen

Antworte der Gemeinschaft und veröffentliche eine Antwort zum Thema »Trotz Terror nach London???«!

Beliebigen Namen auswählen
Hier klicken, wenn Sie bereits registriert sind.
:-) :-( ;-? ;-) :rolleyes: :-| >:-( :-D :-\ :oah: :grummel: :teufel: :idee: :nerven: :wahnsinnig: :verwundert: :pfeil: :frage: :ausruf: :cool: :weinen: :kreisch: :kuss: :rot: :augenrollen: :teuflisch: :gaehn: :lol: :verliebt: :zwinker: :zwinkern: :klatschen: :krank:
Sicherheitscode:

Geben Sie den Code exakt so ein, wie Sie ihn sehen. Code enthält nur Zahlen.
Hinweise für die Nutzung dieses Forums:
Jetzt könnt ihr Antworten im Citysam Forum mit der Gast-Funktion oder als angemeldeter Community User verfassen. Die Administratoren raten zur Anmeldung im User-Bereich unserer Community, weil hierdurch weitere Funktionen verfügbar sind.

Anmerkung zu den Verlinkungen in unserem Forum: URLs für Bilddateien oder andere Webseiten wandeln wir bei Ihrer Einstellung im Portal von allein in zum Anklicken geeignete Links sowie Fotos, sofern der Nutzer im Citysam Forum registriert und angemeldet sein sollte und ein Vertrauen von mindestens Fünfzig Punkten haben sollte!


Log-In in die London Community

Login für zusätzliche Gestaltungsmöglichkeiten im London-Board.
Neu registrieren in der London Community.
Passwort verloren.



Praktische Forum Funktionen

Nutze die folgenden Funktionen:

Suchfunktion im Forum

Durchsuche das London-Forum und anderen Foren nach den gewünschten Stichworten:



Moderator für das London-Forum

Gegenwärtiger Moderator in dem London- Forum. Jetzt als Moderator im London-Forum und einer Stadt bewerben.

London-Fan seit Anfang der 70er.

Andere eingeloggte Nutzer im Forum...

Dies sind andere Foren Mitglieder der Citysam Community

Christine (908 - Moderator)
Reisefreund (66)
maxN (3)
Axelforley (65)
Petzi (9)
Jetta2007 (1)

Ähnliche Themen dieser Community

Andere Foren sowie Boards

Die hier angezeigten Foren befassen sich mit ähnlichen Reisezielen wie dieses London-Board

Unterkunft reservieren

Reservieren Sie ein günstiges Sonderangebot hier bei Citysam ohne Reservierungsgebühr. Kostenlos zur Reservierung erhalten Sie bei Citysam einen E-Book-Reiseführer!

Stadtplan von London

Überblicken Sie London oder die Umgebung über die interaktiven London Stadtpläne. Per Luftbild finden Sie Attraktionen und Hotels.


London - Forum Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.