V&A Museum, London

Reisetipps und Bilder zu V&A Museum in London

103

Victoria and Albert Museum, London

Besuchen Sie zusätzlich Fotos V&A Museum, den Stadtplan V&A Museum und Hotels Nähe V&A Museum.

 Bildansicht von Citysam

Das renommierte Victoria and Albert Museum

Das im Jahr 1852 gegründete Victoria and Albert Museum befindet sich in der Nähe des Hyde Parks und zeigt eine der weltweit größten Sammlungen zum Thema Kunstgewerbe und Design. Ursprünglich präsentierte das Haus unter dem Namen "Museum of Manufactures" lediglich ein paar Exponate der Weltausstellung.

Doch dann entwickelte Prinz Albert gemeinsam mit dem Kunstmäzen Henry Cole ein neues Ausstellungskonzept für das Museum um die breite Masse für Kunst und Design zu begeistern.

Skulpturen und Gemälde im Victoria and Albert Museum

Unzählige Skulpturen, Gemälde, Textilien und Möbel gehören zur Sammlung des V&A und ein Tag reicht kaum aus, um auch nur annähernd alles zu sehen.

Ein Highlight des Victoria and Albert Museums sind die so genannten Cast Courts mit einigen der größten Exponaten: Hier sind Kopien von berühmten Skulpturen wie beispielsweise Michelangelos David ausgestellt. Originale sind dagegen die Raphael Cartoons: Diese 1.515 Wandteppich-Entwürfe entstanden einst im Auftrag von Papst Leo X.

V&A Museum Foto Reiseführer

Detailaufnahme im V&A Museum

 Impressionen Attraktion

Das Haus verfügt über eine riesige Sammlung

V&A Museum Bildansicht von Citysam

Sag's durch die Trompete: Kuppel mit Musikinstrumenten

Das Victoria and Albert Museum zeigt den Wandel der Zeit

Die British Galleries des Victoria and Albert Museums beheimaten Exponate zum Wandel des britischen Designs. Besonders sehenswert ist das vier Meter breite und sowohl von William Shakespeare als auch von Charles Dickens beschriebene Great Bed of Ware. Des weiteren sind hier auch die prachtvollen Kleider und Möbel früherer Monarchen ausgestellt.

Ebenso spannend sind die Sektionen zur asiatischen Kunst und Kultur. Die so genannte Nehru Gallery of Indian Art beherbergt zahlreiche Gemälde, Textilien und Skulpturen des Subkontinents. Berühmtestes Ausstellungsstück ist der im Jahr 1970 entstandene Tipu’s Tiger: Dieser lebensgroße Holz-Tiger frisst gerade genüsslich einen Soldaten.

Im Jahr 2004 entstand die Architectural Gallery in enger Zusammenarbeit mit dem Royal Institute of Architecture. In diesen Räumen werden unter anderem Modelle und Zeichnungen von berühmten Baumeistern wie Ludwig Mies van der Rohe und Norman Foster präsentiert.

Wenn man nach dem Besuch dieser umfangreichen Ausstellungen eine Entspannungspause einlegen möchte, dann bietet der nahe Pirelli Garden hierfür den idealen Rahmen.

Da die Sammlung im Laufe der Jahre so umfangreich und die Ausstellung dadurch auch etwas unübersichtlich wurde, fällt es schwer, die Übersicht zu behalten. Daher ist es ratsam, sich vor der Erkundungstour mithilfe des kostenlosen Plans zu orientieren.

Übersicht der Bewertungen V&A Museum

Von den einzelnen Sehenswürdigkeitsbewertungen über die Sehenswürdigkeit ergibt sich die Gesamtbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 2890 Bewertungen zu V&A Museum:
78%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Cromwell Road, SW7 2RL London
Telefon: +44 - 20 - 79422000

104

Science Museum, London

Nutzen Sie auch Fotos Science Museum, den Stadtplan Science Museum und Hotels Nähe Science Museum.

 Bild Sehenswürdigkeit

Museum zur Entwicklung von Forschung und Technik

Das Science Museum befindet sich westlich des Victoria and Albert Museums in der Cromwell Road. Der Schwerpunkt des Science Museums liegt, wie der Name schon vermuten lässt, auf der Entwicklung von Forschung und Technik.

Die Wurzeln des Ausstellungshauses liegen im Jahr 1857 – Damals gehörte es allerdings noch zum Victoria und Albert Museum. Beide Museen sind erst set 1964 in getrennten Häusern untergebracht.

Heute präsentiert das Science Museum auf sieben Etagen über 10.000 Exponate zu den Themen Technik, Wissenschaft und Medizin. Zudem werden hier auch viele technische, inzwischen als selbstverständlich geltende Gegenstände und Funktionen erklärt.

Egal, ob es um Fragen aus den Bereichen Meteorologie, Medizin, Astronomie oder Luft- und Raumfahrt geht: Nach dem Besuch des Science Museum weiß man definitiv mehr.

Die Experimentierzone Launch Pad Gallery ist hingegen für Erwachsene und Kinder gleichermaßen spannend gestaltet und so lässt sich das Motto des Science Museums mit "Lernen muss Spaß machen" zusammenfassen. In diesem Ausstellungshaus sind die Zuschauer nämlich eher Teilnehmer und der Besucher wird immer wieder dazu aufgefordert, Knöpfe und Schalter zu betätigen – dadurch erlebt man die Wissenschaft aktiv.

Zur Entspannung bietet sich ein Besuch des mit 400 Sitzplätzen ausgestatteten und im Neubau des Science Museums untergebrachten 3D-IMAX-Kinos an.

Gesamtbewertung Science Museum

Aus den einzelnen Einzelbewertungen zu der Attraktion folgt die Durchschnittsbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 1470 Bewertungen zu Science Museum:
68%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Exhibition Road, SW7 2DD London
Telefon: +44 - 20 - 79424357

102

Natural History Museum, London

Besuchen Sie zusätzlich Bilder Natural History Museum, den Stadtplan Natural History Museum sowie Hotels nähe Natural History Museum.

 Bild von Citysam

Eines der weltweit größten naturhistorischen Museen: Das Natural History Museum

Das National History Museum ist eines der größten naturhistorischen Museen der Welt und befindet sich westlich des Victoria and Albert Museums. Den Hauptbestandteil der ursprünglich zum British Museum gehörenden Sammlung bilden die seit dem Jahr 1753 zum Museum gehörenden Schätze des Physikers Sir Hans Sloane.

Nachdem die Zahl der Exponate im Lauf der Jahre stetig zunahm, zog der naturwissenschaftliche Teil der Sammlung im Jahr 1881 in das neue, von Alfred Waterhouse entworfene Gebäude in South Kensington um. Die romanische Architektur des Natural History Museums erinnert stark an eine Kathedrale. Erklärtes Ziel des Ausstellungshauses ist es, zu zeigen, wie sehr der Mensch von den Schätzen der Erde abhängig ist.

Bereits in der Eingangshalle des im romanisch-byzantinischen Stil gehaltenen Ausstellungshauses erwartet die Besucher eine besondere Attraktion: Das Skelett eines über 20 Meter langen Dinosauriers versetzt nicht nur Kinder in Staunen.

 Fotografie Reiseführer

Die Kollektion von Sir Hans Sloane bildete den Grundstock

 Fotografie Reiseführer  in London

Das Museum besitzt etwa 40 Millionen Exponate

 Bildansicht Sehenswürdigkeit  Blick in die Ausstellungsräume des Museums

Blick in die Ausstellungsräume des Museums

Die Sammlung des Natural History Museums beinhaltet etwa 40 Millionen Objekte und in den so genannten Life Galleries sind die Skelette und Knochen von verschiedenen Dinosauriern ausgestellt. Besonders beeindruckend ist das Modell eines Blauwals, der als das größte lebende Tier der Welt gilt. Ein weiteres zentrales Thema der Life Galleries ist die menschliche Biologie. Unter anderem verdeutlicht eine interessante Simulation die Wahrnehmung eines Babys im Bauch seiner Mutter.

Das ehemals eigenständige Geological Museum gehört heute unter dem Namen Earth Galleries zum Natural History Museum und ist durch einen Verbindungskanal mit diesem verknüpft. Hier steht nicht nur die Erde mit all ihren Eigenschaften und Besonderheiten im Mittelpunkt: Die Earth Galleries zeigen zudem eine der weltweit umfassendsten Meteoritensammlungen. Des weiteren besichtigen die Besucher in diesem Teil des Natural History Museums auch Fossilien und Gesteinsproben. Sehr intererssant ist "The Power within". In diesen Räumlichkeiten erlebt man unter anderem am eigenen Leib, wie sich ein Erdbeben anfühlt.

Im erst vor wenigen Jahren eröffneten Darwin Centre werden Millionen konservierter Tiere und Pflanzen gezeigt. Außerdem haben Kinder in diesen Räumen des Natural History Museums die Möglichkeit, mit Wissenschaftlern in Kontakt zu treten.

Möchte man nach der Besichtigung des umfangreichen Museums lebende britische Tiere und Pflanzen sehen, so ist ein Besuch des durch seine üppige Vegetation und reiche Tierwelt bestechenden Wildlife Garden sehr empfehlenswert.

Gesamtbewertung Natural History Museum

Von den vorliegenden Sehenswürdigkeitsbewertungen zu dieser Sehenswürdigkeit ergibt sich die durchschnittliche Bewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 2174 Bewertungen zu Natural History Museum:
70%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Cromwell Road, SW7 5BD London
Telefon: +44 - 20 - 79425011

  • Tower of London - Am Ufer der Themse erstreckt sich die etwa sieben Hektar gro...
  • Die National Gallery befindet sich am nördlichen Ende des Trafalgar Square...
  • Big Ben ist eines der berühmtesten Wahrzeichen von London – vielleicht auch...
  • Harrods - "Everything for Everyone Everywhere" oder kurz "Everything London" i...

V&A Museum-Stadtplan

Stadtplan V&A Museum

Im Augenblick beliebte London Hotels

Norfolk Towers Paddington Bild
34 Norfolk Place, Paddington, W2 1QW London
EZ ab 30 €, DZ ab 30 €
The Regency Hotel Bildansicht
100 Queen's Gate, SW7 5AG London
EZ ab 40 €, DZ ab 40 €
Park Grand London Kensington Impressionen
33 - 37 Hogarth Road, SW5 0QQ London
EZ ab 40 €, DZ ab 40 €
London City Suites Foto
42-46 Chiswell Street, EC1Y 4SD London
EZ ab 60 €, DZ ab 60 €


Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in London

Hotel buchen

Reservieren Sie Ihr London-Hotel jetzt bei Citysam ohne Reservierungsgebühr. Umsonst bei der Buchung erhalten Sie über Citysam unseren Download Guide!

Stadtpläne London

Durchsuchen Sie London oder die Umgebung durch unsere nützlichen London Stadtpläne. Per Luftbild findet man passende Sehenswürdigkeiten und Hotelangebote.

Touristenattraktionen

Infos und Bilder zu Buckingham Palace, Tower of London, Piccadilly Circus, Windsor Castle und zahlreiche andere Attraktionen findet man dank unseres Reiseführers dieser Region.

Hotels bei Citysam

Beliebte Unterkünfte und Gästehäuser jetzt suchen und reservieren

Die folgenden Hotels finden Sie bei V&A Museum und anderen Attraktionen wie Tower of London, Tower Bridge, National Gallery. Zusätzlich findet man Hotelplattform etwa 1.400 andere Unterkünfte und Gästehäuser. Alle Reservierungen inklusive gratis PDF-Reiseführer als E-Book-Download.

The Rembrandt 4* TOP

11 Thurloe Place, Knightsbridge 100m bis V&A Museum
The Rembrandt

Princes Gardens 3*

Imperial College London,Prince's Garden, Watts Way 280m bis V&A Museum
Princes Gardens

A Home to Rent South Kensington

South Kensington 290m bis V&A Museum
A Home to Rent South Kensington

Egerton House Inoffizielle Bewertung 5

17-19 Egerton Terrace, Knightsbridge 300m bis V&A Museum
Egerton House

onefinestay - South Kensington 5* TOP

South Kensington 300m bis V&A Museum
onefinestay - South Kensington

Suche nach anderen Unterkünften:

Anreise:
Abreise:
Hotels Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos

V&A Museum in London Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.