Tower of London, London

Beschreibungen und Bilder von Tower of London in London

49

Tower of London, London

Nutzen Sie auch Fotos Tower of London, den Stadtplan Tower of London sowie Hotels nahe Tower of London.

Am Ufer der Themse erstreckt sich die etwa sieben Hektar große und äußerst geschichtsträchtige englische Festungsanlage The Tower of London. Die Wurzeln dieses gigantischen Trutzwerkes liegen im Jahr 1066: Damals landete der normannische Eroberer William the Conqueror in der Stadt und ließ sogleich eine Festung erbauen. Zu jenen Zeiten bestand der Tower of London noch komplett aus Holz und erst der nachfolgende König Wilhelm II. verkleidete das Fort mit Stein.

Tower of London Fotografie Attraktion

Die Wurzeln des Tower of London liegen im Jahr 1066

 Fotografie Attraktion

Der gesamte Burgkomplex ist etwa sieben Hektar groß

 Bildansicht Attraktion  von London

Oft fotografiert: Ein Beefeater am Tower of London

Die Fertigstellung des Tower of London

Edward I. brachte schließlich den von König Henry III. begonnen Bau des inneren Mauerringes zu Ende und ordnete zudem die Errichtung des äußeren Mauerrings mit dem Middle Tower und Byward Tower an. Edward verwahrte auch als erster König die wertvollen Kronjuwelen im Tower of London.

Der Tower of London als Kerker

Die mächtigen Gemäuer des Tower of London dienten allerdings nicht nur als Palast und Festung, sondern auch als Kerker und Hinrichtungsort: Im Laufe der Jahrhunderte spielten sich hier zahlreiche Tragödien und blutige Geschichten ab.

Etliche gekrönte Häupter und andere bedeutende Persönlichkeiten wurden im Tower of London gefangen gehalten und schließlich grausam ermordet. Unter anderem ließ Henry VIII. seine Ehefrauen Anne Boleyn und Catherine Howard wegen Hochverrats und Ehebruchs im Tower hinrichten. Die Liste der weiteren, für die englische Historie oft bedeutungsvollen Gräueltaten ist beachtlich.

Der Tower of London in der Gegenwart

Heutzutage ist der Tower jedoch kein Gefängnis mehr sondern einfach eine der berühmtesten und beeindruckendsten Burgen der Welt. Über 900 Jahre ist er mittlerweile alt und diente als Königsburg, Feste, Zuchthaus, Hinrichtungsstätte, königliche Münzprägerei, Zeughaus und Waffenlager, Menagerie und Juwelenhaus.

 Bild Attraktion

Eine der beeindruckendsten Burgen der Welt: Der Tower

Tower of London Bild von Citysam  Blick zur Tower Bridge

Blick zur Tower Bridge

 Foto von Citysam

Hinter den dicken Mauern spielten sich zahlreiche Tragödien ab

Tower of London Impressionen Reiseführer

William the Conqueror erbaute die erste Burg noch aus Holz

 Fotografie Sehenswürdigkeit  in London

König Edward ließ hier die Kronjuwelen aufbewahren

 Bild Sehenswürdigkeit

Im Bell Tower setzte Königin Mary I. ihre Schwester Elizabeth fest

Besichtigung von The Tower of London

Die Besichtigungstour durch den Tower of London beginnt im Südwesten der Anlage. Über einen einstigen Wassergraben ist der äußere Mauerring mit seinen zahlreichen Türmen leicht erreichbar.

In der Wachstube des so genannten Byward Towers ist ein religiöses Wandgemälde aus dem 14. Jahrhundert ausgestellt und der südöstlich gelegene St. Thomas’s Tower gehörte ehemals zur königlichen Residenz. Heute beherbergt er eine Ausstellung zur Entstehungsgeschichte der Burg.

 Bildansicht Reiseführer  von London

Herzstück der Burg ist der White Tower

 Foto Sehenswürdigkeit  Wahrzeichen von London: Der Tower

Wahrzeichen von London: Der Tower

 Foto Reiseführer

Walter Raleigh schrieb während seiner Haft die "History of the World"

Wichtige Türme im Tower of London

Im innerhalb des Mauerrings des Tower of London gelegenen Bell Tower hielt Königin "Bloody" Mary I. ihre Halbschwester Elizabeth gefangen und der englische Seefahrer Walter Raleigh schrieb hier während seiner Haftzeit die "History of the World”. Zwölf Jahre hielt man Raleigh fest, da er angeblich mithilfe der Spanier ein Komplott gegen England plante.

Im Martin Tower an der Ostseite der Festungsanlage wurden zu längst vergangenen Zeiten die Kronjuwelen aufbewahrt. Heute erzählt hier die interessante Ausstellung "Crowns and Diamonds" die Geschichte der sagenumwobenen Schätze.

Das älteste Gebäude im Tower of London

Das Herzstück des Tower of London bildet ohne Frage der im Innenhof gelegene White Tower. Bereits anno 1078 erbaut, ist er das älteste Gebäude der Anlage. In den historischen Räumen ist eine umfangreiche Waffen- und Rüstungssammlung mit Stücken aus der Privatsammlung von König Henry VIII. zu sehen.

Die Chapel of St. John the Evangelist stammt aus dem späten 11. Jahrhundert und ist die älteste erhaltene normannische Kirche Englands: Hier fanden einige der wichtigsten royalen Hochzeiten statt.

Der Tower of London als Ausbewahrungsort der Kronjuwelen

Die so genannten Waterloo Barracks des Tower of London verfügen über eine besondere Anziehungskraft, da in den unterirdischen Gewölben die Kronjuwelen aufbewahrt werden. Unter anderem bestaunen die Besucher hier die bei Krönungszeremonien getragene St. Edward’s Crown. Die Krone und das Zepter sind mit den größten lupenreinen Diamanten der Welt, den "Stars of Africa", geschmückt und versinnbildlichen die ehemalige Macht des britischen Königshauses äußerst eindrucksvoll.

 Ansicht Attraktion

Der Tower eröffnet Blicke in die englische Vergangenheit

 Ansicht von Citysam

Aufbewahrungsort der Kronjuwelen: Die Waterloo Barracks

 Fotografie Attraktion  in London

Der White Tower ist das älteste Gebäude des Festungskomplexes

Überwältigend ist auch die Imperial State Crown. Sie wird bei der Eröffnung des Parlaments getragen und ist mit 2.868 Diamanten und 273 Perlen verziert.

Die Schlüsselzeremonie im Tower of London

Die Beefeaters genannten Wachen tragen noch die gleichen Uniformen wie vor 400 Jahren und sind ein beliebtes Fotomotiv des Tower of London. Eine besondere Attraktion ist die Ceremony of the Keys: Während dieser seit 700 Jahren täglich um 21:53 Uhr stattfindenden Schlüsselzeremonie schließen die Beefeaters das Haupttor ab.

Gästemeinungen und Kommentare für Tower of London

Weitere Nutzer erwähnten die nachstehenden Hinweise:

  • Norbert P. aus Los Angeles: 4* Der Tower of London ist wirklich einmalig, alleine die Kronjuwelen sind faszinierend.
  • Thea S. aus Berlin: 3* Ein wichtiger Tipp wäre, dass man sich genug Zeit mitbringen sollte um alles sehen zu können, denn man kann sich auch außerhalb des Towers bewegen. Man zahlt zwar nicht wenig für ein Ticket um nach drinnen zu kommen, aber wenn man erstmal die Kronjuwelen sihet, weiß man, warum sich das Geld rentiert hat. Ich fand es klasse!
  • Doris E. aus Wuppertal: 4* Den Tower sollte man sich keineswegs entgehen lassen. Auch der Eintrittspreis wird sich garantiert lohnen, denn man kann sich theoretisch den ganzen Tag drin aufhalten und sich alles anschauen. Selbst für unsere kleine Tochter wurde es interessant als sie sdie Kronjuwelen gesehen. Die Schlange zum Anstehen vorher war eigentlich auch ganz angenehm und es war interessant ein kleines Stück englischer Geschichte gesehen zu haben.
  • Karola V. aus Mönchengladbach: 4* ich hatte eher mit einem Tower gerechnet und mit keiner Burg. Für viele ist das ein wahrer Klassiker, aber mich hat das jetzt nicht umgehauen. Ich fand es zwar schön mal vorgestanden zu haben, aber das war es auch. Meine Kinder fanden es natürlich auch eher langweilig.
  • Rosemarie N. aus Lemberg: 4* Nichts, was man nicht schon mal irgendwie gesehen hätte, denn so toll war es nun auch nicht und mir und meinen Freunden hat’s auch gereicht nur davor zu stehen und ein paar Fotos zu schießen.

Übersicht der Bewertungen Tower of London

Von den vorliegenden Einzelbewertungen über diese Sehenswürdigkeit folgt die Durchschnittsbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 5508 Bewertungen zu Tower of London:
86%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Tower Hill, EC3N 4AB London
Telefon: +44 - 20 - 8707566060

  • Die Tower Bridge verbindet die City of London mit dem Stadtteil Southwark u...
  • Die National Gallery befindet sich am nördlichen Ende des Trafalgar Square...
  • Big Ben ist eines der berühmtesten Wahrzeichen von London – vielleicht auch...
  • Im Jahr 2000 öffnete die Tate Gallery of Modern Art, das Schwestermuseum de...

Tower of London Stadtplan

Tower of London London Stadtplan

Im Moment angesagte London Hotels

Studios2Let Bildaufnahme
36-37 Cartwright Gardens, WC1H 9EH London
EZ ab 30 €, DZ ab 30 €
Copthorne Tara Hotel London Kensington Bild
Scarsdale Place, Kensington, W8 5SR London
EZ ab 40 €, DZ ab 79 €
Norfolk Towers Paddington Bild
34 Norfolk Place, Paddington, W2 1QW London
EZ ab 30 €, DZ ab 30 €
Apex Temple Court Hotel Bildansicht
1-2 Serjeant's Inn, Fleet Street, EC4Y 1LL London
EZ ab 40 €, DZ ab 40 €


Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in London

Unterkunft buchen

Buchen Sie Ihr Hotel in London hier auf Citysam ohne Buchungsgebühren. Kostenlos zur Buchung erhält man auf Citysam einen PDF Guide!

Stadtpläne London

Überblicken Sie London sowie die Umgebung über die virtuellen Stadtpläne von London. Direkt per Luftbild finden Sie Touristenattraktionen und reservierbare Hotelangebote.

Sehenswürdigkeiten

Hintergrundinformationen zu Windsor Castle, Trafalgar Square, Tower Bridge, St. Paul's Cathedral und zahlreiche andere Attraktionen erhalten Sie mithilfe unseres Reiseportals hierzu.

Unterkünfte bei Citysam

Empfohlene Unterkünfte und Gästehäuser hier finden und reservieren

Folgende Hotels befinden sich bei Tower of London und sonstigen Attraktionen wie Tower Bridge, St. Paul's Cathedral, National Gallery. Darüber hinaus findet man in unserer Unterkunftsplattform etwa 1.400 weitere London-Hotels. Alle Buchungen mit kostenlosem PDF-Reiseführer als E-Book.

The Tower A Guoman Hotel 4*

St Katherines' Way 250m bis Tower of London
The Tower A Guoman Hotel

Tower Bridge Apartment

Ensign Street 250m bis Tower of London
Tower Bridge Apartment

Cheval Three Quays at The Tower of London 5* TOP

40 Lower Thames Street 260m bis Tower of London
Cheval Three Quays at The Tower of London

Grange City Hotel 5*

Coopers Row 330m bis Tower of London
Grange City Hotel

Novotel London Tower Bridge 4*

10 Pepys Street 340m bis Tower of London
Novotel London Tower Bridge

Ihre Suche nach weiteren Hotels:

Anreise:
Abreise:
Hotels Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos

Tower of London in London Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.